Menu
10465 Artikel (1745 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

zu Seite: 1735 1 .. 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 .. 1745 zu Seite: 1737

BRIO gewinnt im Rennen um „spiel gut“-Auszeichnung
LernenMarkenzeichen schreibt "BRIO Rennwagen überzeugen durch pädagogischen Nutzen, Qualität, Sicherheit und maximalen Spaßfaktor

Schwabach/München, 20. Juli 2007. Die BRIO Rennwagen haben das Rennen um die beliebte Auszeichnung „spiel gut“ im wahrsten Sinne des Wortes gewonnen. Dazu haben Fachleute des Arbeitsausschusses Kinderspiel & Spielzeug e.V. empirische Studien mit Kindern durchgeführt und die Rennwagen auf Materialbeschaffenheit, Verarbeitung und pädagogische Werte hin überprüft – mit positivem Ergebnis. Dazu sorgen die kleinen Flitzer bei Kindern ab 12 Monate durch ihre leichte Handhabung für einen maximalen Spaßfaktor.

"
Veröffentlicht von Administrator am Dienstag, 24. Juli 2007 (1329 mal gelesen)
(mehr... | 3566 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte: 0)
Für den heißen Sommer: Eiswürfelbereiter „easyfreezer“ liefert frostig-kalte Erf
LernenHolger_Ballwanz schreibt "Eine coole Aktion für den heißen Sommer startet die 12sold GmbH aus Oldenburg für den kommenden Monat: Der Eiswürfelbereiter „easyfreezer“ liefert einfach und schnell eine frostig-kalte Erfrischung – genau das richtige für die heißen Sommertage.

Umständliches Wasserabfüllen in tropfende Plastikbehälter oder Eiswürfeltüten fällt damit für immer weg. Auch das stundenlange Warten, bis das Wasser gefriert und das komplizierte Herausnehmen der glitschigen Eiswürfel hat mit dem Eiswürfelbereiter „easyfreezer“ ein Ende.
"
Veröffentlicht von Administrator am Dienstag, 24. Juli 2007 (1073 mal gelesen)
(mehr... | 2347 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte: 0)
Schuljahresende ist Angstzeit
LernenGerhardEngel schreibt "sitzenbleiber und Eltern hilflos "
Veröffentlicht von Administrator am Montag, 23. Juli 2007 (1101 mal gelesen)
(mehr... | 1555 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte: 0)
1. No-Alk-Flatrate-Party Deutschlands in Göppingen - mit Box-Weltmeister
LernenKiessling schreibt "„Müssen endlich ein Zeichen setzen“ - Bei einer Flatrateparty gibt es „frei Saufen bis zum Umfallen“, heißt es in der Szene. Jüngst gab es in Berlin ein erstes Todesopfer. Es wird endlich Zeit, etwas gegen das Komasaufen zu unternehmen, sind sich alle einig. In Göppingen wird etwas dagegen getan – mit der 1. No-Alk-Flatratparty Deutschlands.
"
Veröffentlicht von Administrator am Freitag, 20. Juli 2007 (1116 mal gelesen)
(mehr... | 5531 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte: 1)
Das neue Phänomen im Internet: Mütter vernetzen sich schneller als erwartet - Me
Lernenchrismha schreibt "· NetMoms.de, das erste deutschsprachige Online-Netzwerk von Müttern für Mütter, begeistert nach nur drei Monaten tausende Mütter in Deutschland
· Jeden Monat werden mehr als 20.000 Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen geschrieben
"
Veröffentlicht von Administrator am Dienstag, 17. Juli 2007 (1207 mal gelesen)
(mehr... | 3400 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte: 0)
Mit UNISET Magic Stickers „My Friends – Tigger & Pooh“ auf Entdeckungsreise durc
LernenMarkenzeichen schreibt "Auf dem Cardbook können Kinder mit Winnie Puh und seinen Freunden eine Menge fantastischer Abenteuer erleben

Schwabach/München, 12. Juli 2007. In einer neuen Ausgabe der Magic Stickers „My Friends – Tigger & Pooh“ gehen Kinder ab 3 Jahre durch den märchenhaften Hundertmorgenwald und mit Puh dem Bären auf Honigsuche. Hier spiegelt sich UNISETs langjährige Zusammenarbeit mit Disney wider. Denn der hochwertige Zeichenstil sowie die warmherzige Atmosphäre und der niedliche Charme der Bilder verleihen dem Zauber der Winnie Puh-Geschichten nicht nur auf der Leinwand, sondern auch auf dem Cardbook perfekten Ausdruck. Ob zuhause oder unterwegs: Mit 25 Magic Stickers können sich Sprösslinge gemeinsam mit Darby, einem kleinen rothaarigen Mädchen, auf den Weg in den idyllischen Wald machen und mit Puh, Tigger, Ferkel, I-Ah und Lumpi, einem lilafarbenen Baby-Elefanten, lustige Abenteuer erleben. "
Veröffentlicht von Administrator am Dienstag, 17. Juli 2007 (1288 mal gelesen)
(mehr... | 2002 mehr Zeichen | | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Punkte: 0)

10465 Artikel (1745 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

zu Seite: 1735 1 .. 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740 1741 .. 1745 zu Seite: 1737

Login
Werbung