Menu
Sonntags: Das erste Jahr ohne Waldemar - ein sensibel erzähltes und mutmachendes
LernenConnektar schreibt "Irena Burk reflektiert in "Sonntags - Das erste Jahr ohne Waldemar" anhand von Momentaufnahmen Trauer, Liebe und den Mut zum Weitermachen.

Das sehr pers"Sonntags - Das erste Jahr ohne Waldemar" ist Irena Burks Versuch, das erste Jahr der Trauer in Form eines Tagebuches zu beschreiben. Jeder Mensch kennt Trauer, aber jeder geht anders mit Trauer um. Burk erlaubt den Lesern hier einen Einblick in ihre Art der Trauer. Denn die Trauer muss ertragen und verarbeitet werden. Oft bleiben die Ohnmacht und der Schmerz egonnen, in Momentaufnahmen ihr Leben zu reflektieren.

Das bewegende Tagebuch "Sonntags - Das erste Jahr ohne Waldemar" von Irena Burk kommt einfach und schnuert haben, werden Sie mit Irena Burk mitleiden und gemeinsam mit ihr neuen Mut fassen. Denn die Autorin zeigt Ihnen, dass Sie nicht allein sind!

"Sonntags - Das erste Jahr ohne Waldemar" von Irena Burk ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7574-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Ver

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de



"
Geschrieben am Montag, 05. August 2019 von Administrator
Login
Einstellungen


Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Lernen:

die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv