Kinder brauchen Strukturen – gerade jetzt: Digitale Innovationen helfen Familien

Datum: Donnerstag, 01. Juli 2021
Thema: Lernen

Schüler in Deutschland haben mehr als die Hälfte des Präsenzunterrichts seit Beginn der Pandemie verpasst, Kitas waren teilweise geschlossen. Kultur- und Sportangebote fielen aus. Vieles, was Familien Struktur und Kindern Halt gibt, war somit gestrichen. Das hat auch der Bund erkannt, der erst kürzlich sein Milliarden Corona-Hilfspaket für Kinder schnürte. Doch während der Pandemie sind auch viele Initiativen, spannende Projekte und Ideen entstanden, die dabei helfen, die familiären Herausforderungen zu meistern und Schäden zu mindern. Dazu gehören digitale Tools, die das Familienleben besser strukturieren sollen. Ein Beispiel hierfür ist die Familien-App Kid-Coins.

Sch

Digitale Werkzeuge f
Die Liste der digitalen Angebote f
Wie Kid-Coins Familien unterst

Die schnellen Wechsel der vergangenen Monate zwischen Distanzunterricht, Pr

Und das sagen die Kid-Coins User:

Wir sind wirklich total glal, Hamburg)

Dank "Kid-Coins" lassen sich spielend leicht Aufgaben im Haushalt zuteilen und verwalten. Wir haben die App am meisten mit unserem Groar ist super hilfreich und hat uns bereits einiges an Papier gespart. (Tanja Ochs, Karlsruhe)

Kid-Coins ist quasi das Reward Chart der Zukunft und eine App fen Bereich zum Austausch von Fotos und Nachrichten, einem Familien-Kalender und die Einkaufsliste. (Janine Nagy, Wiesbaden)








Dieser Artikel kommt von KidYoo
https://kidyoo.de/

Die URL für diesen Artikel ist:
https://kidyoo.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1915377