Initiative Haltungsförderung: Klassenwettbewerb für Grundschulen 2007

Datum: Dienstag, 27. März 2007
Thema: Lernen

Spaß und Spiel – unter diesem Motto lassen sich Kinder auch für Dinge begeistern, die Fachleute trocken als "sportliche
Betätigung" bezeichnen. Diese ist notwendig, vor allem wenn aus den Spielkindern "Sitzkinder" geworden sind, die nach
der Schule an den Hausaufgaben sitzen, dann am Computer und später vielleicht noch auf dem Sofa – ohne einen
solchen Sitzmarathon zu unterbrechen...



Welche Möglichkeiten es gibt, den Sitzkreislauf spielend leicht zu unterbrechen, zeigt der Klassenwettbewerb für
Grundschulen von moll:
Für diesen wurden in Zusammenarbeit mit Sportpädagogen insgesamt 12 kleine Bewegungsspiele speziell für Kinder
entwickelt. Teilnehmende Klassen erhalten kostenlose Minibücher mit allen Übungen. Die Aufgabe besteht darin, alle
Übungen einmal durchzuspielen sowie ein Bild/ein Foto oder ähnliches zum Thema "Lieblingssportarten" einzureichen.
So lernen die Kinder im Rahmen des Wettbewerbs Bewegungsspiele kennen, die in der Schule oder zu Hause als
Bewegungspausen eingesetzt werden können. Nach einer anstrengenden Klassenarbeit oder langen Schreib- und
Bastelarbeiten im Kinderzimmer sind sie ideal, um den Rücken zu entspannen und die Konzentrationsfähigkeit zu
unterstützen.

Der Klassenwettbewerb ist Teil der Initiative Haltungsförderung, die sich zum Ziel gesetzt hat, die gesunde Entwicklung
von Kindern zu fördern. Initiator moll – seit rund 30 Jahren Hersteller im Bereich mitwachsender Schreibtische und
Stühle – und Kooperationspartner CHILT/ Deutsche Sporthochschule Köln zogen mit der Gründung der Initiative im Jahr
2003 Konsequenzen aus den erschreckenden Ergebnissen der CHILT-Studie. Diese verdeutlichte, dass nur jedes dritte
Kind eine gesunde Haltung aufweist – obwohl sich Beschwerden und Folgeschäden mit sehr einfachen Mitteln vermeiden
liessen.

Wer am Klassenwettbewerb mit einer oder mehreren Klassen teilnehmen möchte, kann ab sofort Teilnahmeunterlagen
bei moll anfordern. Einsendeschluss für die Rücksendung ist der 15. Mai 2007. Aus allen Einsendungen werden pro
Grundschulstufe 5 Klassen gezogen. Die Gewinnerbenachrichtigung erfolgt noch vor den Sommerferien; der Rechtsweg
ist ausgeschlossen. Verlost werden Gewinne im Gesamtwert von rund 5.000 Euro: Jeder Schüler der insgesamt 20
Klassen erhält ein hochwertiges Gedächtnistrainings-Spiel.

Minibücher und Teilnahmeunterlagen für den Wettbewerb können kostenlos bei moll, unter dem Stichwort Initiative
Klassenwettbewerb angefordert werden:

Per Post: moll Funktionsmöbel GmbH, Rechbergstraße 7, 73344 Gruibingen, Deutschland. Unter www.moll-system.de,
Menüpunkt „Schulaktion“. Per Telefon: +49 7335-181120 oder per Mail an info@moll-system.de.





Dieser Artikel kommt von KidYoo
https://kidyoo.de/

Die URL für diesen Artikel ist:
https://kidyoo.de/modules.php?name=News&file=article&sid=28188